Am 30. Juni fand die Präsentation der im Semester erarbeiteten Themen aus den Workshops statt. Es nahmen 35 Kinder und 15 Elternteile teil. Die Repräsentanten der letzten Kinder- und Jugendversammlung waren diejenigen, die das Programm zusammenstellten und auch durchführten.

Es gab ...

....aus dem Themenberech Kreativität: 

  • "Mein Freund ist ein Geheimnis" Hier erarbeitete  man mittels Fotokamera einen Foto-Comic, 
  • Die "körperlichen Aktivitäten" zeigten Übungen zur inneren Erwärmung. Diese Übungen sind leicht in den Alltag zu integrieren und genauso wichtig wie Wasser zu trinken und Gemüse und Früchte zu essen. 
  • In "Bonolajel" widmete man sich dem kulturellen Erbe. Anhand von Objekten reflektieren die TeilnehmerInnen die eigene Identität.

... aus dem Themenbereich Bildung: 

  • Die "Rechenecke" gab Tipps für die Grundrechnungsarten.
  • "Bulletin" betonte die Wichtigkeit auch wissenschaftliche bzw. Sach- Texte des eigenen Interessensgebiets zu lesen und bot didaktische Spiele, die die schriftlichen Fähigkeiten verbessern.
  • Der "Leseclub" hatte einen anregende Präsentation, in der die Kinder ihre Geschichten, Gedichte und auch Gedanken und Meinungen vortrugen.

... aus dem Themenbereich Persönlichkeitsentwicklung:

  • Der "Club der Jüngeren und Älteren" betonte die Wichtigkeit von geistiger Ertüchtigung mit anschließender Entspannung. Es wurden Übungen gezeigt und der persönliche Nutzen erläutert.
Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking