In der letzten Woche präsentierten die TeilnehmerInnen der ersten Generation der Ausbildung in Küche und Service ihr neu erworbenes Wissen zum Thema asiatische Küche. Es wurde groß aufkocht, die Tische schön gedeckt und los ging es mit der Präsentation. Zum Einstieg gab es Mojitos aus Grüntee, dann kam das Essen: Der erste Gang war Tunfisch in Spinat, als Hauptgang servierte man Rindfleisch a la Orange mit Reis und als Nachspeise genossen die Gäste Eis aus Kokos und Ananas. Diese Übungen sind Teil des zweiten Moduls, wo es besonders um die richtige Präsentation der Speisen und Getränke geht. Im Speziellen sollte auch die mündliche Kommunikationsfähigkeit geübt werden. 

Es bleibt nur zu sagen, dass die Aufgaben mit Bravour gemeistert wurden.

Mehr Fotos in der Fotogalerie
 

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking