Mit Freuden verkünden wir, dass am 21. März die sechste Generation der Kellnerausbildung mit sechzehn interessierten Jugendlichen begonnen hat. Diese haben die Möglichkeit in dem dreimonatigen Lehrgang ihren Kenntnisse im Service und in der Kundenbertreuung zu erweitern und zu verbessern.  Am ersten Tag gab es zur Einstimmung eine Führung durch die Räumlicheiten im Jugendzentrum, einerseits um die KollegInnen aus der Tischlerei-Ausbildung kennenzulernen und andererseits zu erfahren, welche Projekte und Workshops die Jugendlichen im Jugendzentum besuchen.

Im Lehrgang erwartet die Auszubildenden neben vielen praktischen Übungen Wissen um die verwendeten Begrifflichkeiten, wie man einen Tisch deckt,  wie man Cocktails zubereitet, die Geschichte des Kaffees und der Schokolade und vieles mehr.  Ein herzliches Willkommen an diese neue Generation!

 

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking