Sueniños ist ein sozialpädagogisches Bildungsprogramm.

Sueniños befähigt Kinder und Jugendliche, durch eine umfassende Bildung und durch Unterstützung in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit, selbständig aus der Armut in eine würdevolle Zukunft zu gehen. 

RADIO Sueniños: María Fernanda Castellanos, acht Jahre alt, Vertreterin der Rechte der Kinder und Jugendlichen und Sprecherin des Komitees der Rechte des Kindes San Cristóbal de Las Casas berichtete "Radio Sueniños" in einer Pressekonferenz: "Wir Kinder und Jugendlichen sind besorgt über die Situation auf der ganzen Welt, insbesondere im Hinblick auf diejenigen Kinder und Jugendlichen, die möglicherweise am stärksten und am zeitnahsten die Schäden und Auswirkungen des Covid-19-Virus zu spüren bekommen. Viele Kinder und Jugendliche sind körperlich, emotional und psychisch betroffen, insbesondere in Ländern wie Mexiko, wo ein großer Teil der Bevölkerung in Armut oder mit sehr geringen Ressourcen lebt."

Vielen Dank, María Fernanda, für dieses Interview mit Radio Sueniños! 

Aktuelles

  •  Miguel lädt zu einem virtuellen Besuch im Sueniños-Garten ein!

    Heute lädt unser Kollege Miguel zu einem virtuellen Besuch im Sueniños-Garten ein! Dabei gibt er Tipps, wie man selbst einen Garten anlegen kann und was man dabei beachten muss!

  • Heute ist der Tag des Kindes in Mexiko!

    Wir haben die Kinder, die am Sueniños-Programm teilnehmen, gefragt, wie es ihnen zuhause geht und möchten ihre Meinungen und Gefühle mit Ihnen teilen! Es ist sehr wichtig, dass wir den Kindern zuhören, sie unterstützen und sie in ihren Emotionen begleiten, besonders in diesen Zeiten der sozialen Distanzierung. Wir sind miteinander verbunden, auch wenn wir zurzeit nicht zusammen sein können!

  • Lasst uns Musik machen!

    Unser Sueniños-Kollege und Musiker, Bin Ticha, zeigt euch heute, wie ihr zuhause ganz einfach ein Percussion Set bauen könnt. Viel Spaß!

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking