Sueniños ist ein sozialpädagogisches Bildungsprogramm.

Sueniños befähigt Kinder und Jugendliche, durch eine umfassende Bildung und durch Unterstützung in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit, selbständig aus der Armut in eine würdevolle Zukunft zu gehen. 

Der Tod ist eine omnipräsente, sehr vielfältige Gestalt in der mexikanischen Mythologie und Kunst. Von Gott, Protagonist aus Märchen und Legenden, gesellschaftskritische Stimme bis zum lächelndem Gast am Tisch.

In Mexiko begreift man den Tod als eine dialektische Einheit. Die Doppelgestalt Leben-Tod, die allen Manifestationen der Kultur innewohnt. So wie sein Symbol überall auftaucht, wird er überall angerufen. Er wird in einer einzigen Figur repräsentiert. Die Feierlichkeiten konnten so bis zum heutigen Tag weitergetragen werden und gelten nun als immaterielles Weltkulturerbe.

Auch bei Sueniños leben und wertschätzen wir die Gebräuche als Teil der mexikanischen kulturellen Identität. Nicht nur weil der Artikel 63 des Gesetzes zu den Kinderrechten das Recht auf freie Sprach,- Kultur,- Religionsausübung vorschreibt. Für Sueniños gilt es, den Kindern und Jugendlichen alle Aspekte für ein gesunden Aufwachsen näher zu bringen. Dazu gehört es auch, Werte zu vermitteln die für ihr Leben in der Gemeinschaft wichtig sind. Sie werden ermuntert kritisch und selbstbestimmt zu ihrer Meinung zu stehen und Verantwortung zu übernehmen.

Um über diese Tradition zu refektieren wurden folgende Aktivitäten angeboten:

  • Gesprächsrunde zum Thema als BewohnerIn von Chiapas un Mexiko.
  • Auswahl eines Grundthemas für den Tag (Sänger, Familienmitglieder, Tiere, die vor der Ausrottung stehen, etc.)
  • Wiederbeleben des Brauchs die Vorfahren zu ehren und die Ernte zu bedanken
  • Gemeinsam einen Altar zum Totentag herzustellen - dabei herausfinden welche traditionellen Elemente man dafür einsetzen wollte
  • Jeder Sueniños -Themenbereich gestaltete konkrete Aktivitäten (Totenköpfe, Altare, Gebete oder Lieder, etc.)

Aktuelles

  • Kultur, Sport und Kunst: Freizeit-Aktivitäten zur persönlichen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen

    Sueniños respektiert und fördert das Recht der Kinder und Jugendlichen auf Freizeit, Spiel und altersgemäße unterhaltsame und entspannende Aktivitäten, um sie in ihrer Entwicklung und im persönlichen Wachsen zu unterstützen – so, wie es der Artikel 60 des Allgemeinen Gesetzes über die Rechte der Mädchen, Burschen und Jugendlichen in Mexiko festlegt. Im September verbrachten die Sueniños-Kinder und Jugendlichen ihre Freizeit in verschiedenen Workshops und spielerischen Aktivitäten. Das Fördern der Entwicklung der sozialen, motorischen, kreativen und künstlerischen Fähigkeiten bereits im Kindesalter ist wichtig, um das Selbstwertgefühl, die Identität, den Respekt, das Arbeiten im Team und die Empathie zu stärken. Die Kinder und…

  • 11. Oktober: Heute ist Welt-Mädchentag!

    11. Oktober: Heute ist Welt-Mädchentag! Kinder- und Jugendversammlung im Sueniños-Zentrum Die Generalversammlung der Vereinten Nationen deklarierte den 11. Oktober zum Internationalen Mädchentag. Ziel ist es, die Rechte der Mädchen aufzuzeigen und auf die Probleme aufmerksam zu machen, mit denen Mädchen aus aller Welt konfrontiert sind. Der Welt-Mädchentag wurde 2011 festgelegt, als Teil eines Prozesses, der bereits im Jahr 1995 mit der Weltfrauenkonferenz in Peking begann. Dort sprach man zum ersten Mal explizit über die Rechte der Mädchen. Zu diesem Anlass wählten die Mädchen, Burschen und Jugendlichen des Sueniños-Programmes ihre VertreterInnen für das laufende Schuljahr 2019-2020, die an Versammlungen teilnehmen und ihre…

  • Die Sueniños-Musikgruppe (Fortgeschritten) bei der „Nationalen Woche der Jugend 2019“

    Im September veranstaltete das Gesundheitsministerium die „Nationale Woche der Jugend 2019“ in den 32 Bundesstaaten Mexikos. Die „Jurisdicción Sanitaria No 2“, die für San Cristóbal de las Casas im Bundesstaat Chiapas zuständige Abteilung des Ministeriums, und die Koordinationsstelle für die Gesundheit der Jugendlichen der Region „Altos“ luden die Musikgruppe des Sueniños-Zentrums ein, für musikalische Untermalung bei der Eröffnung zu sorgen. Neben diversen Aktivitäten zur Förderung der Gesundheit, bekamen die Jugendlichen im Zuge des Events die Möglichkeit, ihre musikalischen Fähigkeiten zu präsentieren und dabei den anwesenden SchülerInnen aus verschiedenen höheren Schulen der Region das Programm von Sueniños vorzustellen. Sueniños unterstützt das…

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking