Sueniños ist ein sozialpädagogisches Bildungsprogramm.

Sueniños befähigt Kinder und Jugendliche, durch eine umfassende Bildung und durch Unterstützung in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit, selbständig aus der Armut in eine würdevolle Zukunft zu gehen. 

Die Fakultät Sozialwissenschaften der autonomen Universität von Chiapas UNACH veranstaltete den 1. Internationalen Kongress "Realidades Emergentes 2018" (entstehende Realitäten). Zum Abschluss gab es eine Ausstellung, bei der diverse Vereine und Institutionen aus dem Bereich Bildung regionale Speisen präsentierten. 

Sueniños war mit seinen Schülerìnnen aus der Ausbildung Küche und Restaurantservice ebenfalls eingeladen. Diese wollten eine Speise und ein Getränk kreieren, das ausschließlich regionale Prdukte verwendete und zugleich den Herstellungsprozess vorstellte. Woher kommt das Produkt, gibt es reichlich davon oder ist es selten, welche kulturellen, sozialen und wirschaftlichen Prozesse sind bei der Zubereitung zu beachten?

Die TeilnehmerInnen befragten ihre Familien, Freunde und Nachbarn aus ihrer Gemeinde über deren  Essgewohnheiten und über die lokal verwendeten Speisen und Getränke - wie Cerealien, Samen, Kräuter, Früchte unnd Gemüse. Anschließend bereiteten sie die Gerichte probeweise zu, um die für den Event passendsten daraus auszuwählen.

Außerdem galt es die Teamarbeit zu perfektionieren, sich selbst und andere gut zu organisieren und die Tische in der vorgegebenen Zeit schön zu dekorieren. 

Die Präsentation beinhaltete:

Getränke

  • Bohnenkaffee, so wie er in Altomirano zubereitet wird
  • Atole (Getränk aus Maismehl) mit aus Yukka und Honig

Speisen

  • Maisfladen mit Kürbis  mit Sauce aus getrockneten Chilis und Avocado
  • süßes Maismus mit Maiskeimlingen 

Beim Event konnten die TeilnehmerInnen ihre Speisen und Getränke den BesucherInnen präsentieren und zur Verkostung einladen. So erprobten sie ihren sozialen Kompetenzen und empfingen positives Feedback für ihre Arbeit. Alles in allem ein gelungener Tag, auf den alle hochzufrieden zurückblicken können.

Aktuelles

  • Besuch aus der Schokoladenfabrik – Workshop für Kinder

    Der Workshop “Schokoladenfabrik” fand am Samstag im Zuge der Aktivitäten in der Sueniños-Küche statt. Violeta González und Gilibardo Santana aus der Schokoladenfabrik „Mestiza Chocolatería de los Altos de Chiapas” präsentierten unseren jungen TeilnehmerInnen die einzelnen Schritte in der Herstellung von Schokolade. Die Kursleiter zeigten den Kindern, wie in einer Schokoladenfabrik gearbeitet wird und vermittelten ihnen spannende Informationen über die Verarbeitung der Kakaobohnen bis zur Schokolade. Sie erzählten den Kindern außerdem über die Geschichte und die Herkunft der Schokolade. Es wurden alle Produkte der jeweiligen Herstellungsstufe, von der Kakaofrucht, der Kakaobohne, bis zur Kakaomasse und Kakaopulver erklärt und hergezeigt.   Die…

  • Vorbereitungsworkshop für den Freiwilligeneinsatz im Projekt Sueniños

    Jedes Jahr unterstützen junge, engagierte Menschen aus Österreich und Deutschland tatkräftig unser Sueniños-Team in Mexiko. Sie begleiten die BetreuerInnen in den verschiedenen Aktivitäten und bringen sich mit ihrer Kreativität und ihren persönlichen Stärken ins Projekt ein. Ein neuer, abwechslungsreicher Alltag, eine (noch) fremde Kultur, eine andere Sprache, berührende Erfahrungen, verantwortungsvolle Aufgaben – die Zeit in Mexiko bietet  den Jugendlichen eine große Bereicherung für ihr Leben. Im August 2019 startet das Abenteuer für drei Jungs aus Österreich. Bei einem Workshop-Tag im Verein Kinderhilfswerk Sueninos Österreich hatten unsere Freiwilligen die Möglichkeit sich kennen zu lernen und wurden dabei bestmöglich auf ihre Zeit…

  • Woche der Gesundheit 2019

    Jedes Jahr finden im Projekt Sueniños Aktivitäten zum Thema Gesundheit statt. Ziel der „Woche der Gesundheit“ war, Kindern und Jugendlichen das Thema näherzubringen und die Bedeutung des Begriffs „Gesundheit“ neu zu definieren und auszuweiten. Gesundheit bedeutet nicht ausschließlich die Abwesenheit von Krankheiten, wie im kollektiven Bewusstsein verankert, sondern umfasst ebenso das physische, emotionale und das soziale Wohlbefinden.    Durch die Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten und didaktischen Workshops unterstützen wir die Kinder und Jugendlichen dabei, einen gesunden Lebensstil zu finden und zu festigen, der aus dem kritischen und kreativen Denken entsteht. Jeden Tag wurde ein anderer Aspekt rund um das Thema…

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking