Freiwillige bei Sueniños

Wir möchten den Kindern und Jugendlichen viele verschiedene Möglichkeiten geben, Neues kennen zu lernen und Erfahrungen zu machen. Dabei werden wir von laufend von Freiwilligen, Auslandsdienern und StudentInnen unterstützt.

 

Die Freiwilligen helfen bei der Betreuung der Kinder in Bildungszentrum oder unterstützen bei der Betreuung der Jugendlichen im Jugendzentrum oder einer der Berufsausbildungen.

 

Sueniños bietet besonders für PädagogInnen und SozialarbeiterInnen ein interessantes Umfeld, denn unsere Freiwilligen arbeiten direkt in verschiedenen Projekten und können bei ihrer Arbeit viele Erfahrungen sammeln.

 

Bei Sueniños können StudentInnen auch ein Praktikum für ihr Studium absolvieren oder ihre Diplomarbeit schreiben. Dabei gab es bereits in der Vergangenheit immer wieder einen sehr positiven Austausch an Wissen und neuen Ideen.

 

Im Laufe der Jahre waren über 100 Freiwillige aus fünfzehn Ländern bei Sueniños. Die meisten stammten aus Mexiko, Österreich und Deutschland. Ein Beispiel aus dem Zyklus 2014/2015: Es kamen zwei Personen aus Mexiko, vier aus Österreich, zwei aus Deutschland, zwei aus Spanien, aus Italien, Georgien, Holland und Dänemark jeweils eine Person. 

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking