Jugend- und Ausbildungszentrum

 

Das Jugend- und Ausbildungszentrum liegt in einer Siedlung am nördlichen Stadtrand von San Cristóbal. Es ist wochentags täglich von 9 - 18 Uhr und samstags von 9 - 15 Uhr geöffnet und bietet Jugendlichen im Alter von 12- 21 Jahren einen Raum zur kreativen und sinnvollen Freizeitgestaltung.

 

Einige Hundert Jugendliche kommen regelmäßig in das  Jugendzentrum, treffen sich dort mit Freunden, erledigen ihre Hausaufgaben und nehmen am vielfältigen Bildungsprogramm kostenlos teil.

 

Die offenen Bereiche können alle Jugendlichen frei nützen. Für die Teilnahme an den laufend stattfindenden Kursen, Workshops und Projekten die jeweils drei Monate dauern, sind eine Anmeldung und die konstante Teilnahme erforderlich. 

 

Für besonders fleißige Jugendliche bietet Sueniños auch Stipendien an. So bekommen rund 80 Jugendliche im Jugendzentrum täglich ein Mittagessen. Einige erhalten eine Unterstützung für den Kauf der Schulsachen beziehungsweise die Inskriptionsgebühren an ihren Schulen. Diejenigen, die weiter entfernt wohnen, können eine Transportkostenunterstützung erhalten.

 

Es ist uns wichtig, dass die Jugendlichen hier einen Raum haben, in dem sie sich sicher fühlen, sich frei entfalten können und respektvoll miteinander umgehen.

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking