Ausbildung im Restaurantservice

San Cristóbal ist ein sehr beliebtes Tourismusziel - jährlich besuchen mehrere hunderttausend Touristen die koloniale Stadt in den Bergen von Chiapas. Daher gibt es hier in der Region viele Gastgewerbebetriebe und ständig Bedarf an ausgebildetem Personal.

Mit der ersten Ausbildung zum Kellner und zur Kellnerin wurde im November 2014 begonnen. Mittlerweile haben bereits über 50 Jugendliche eine Ausbildung abgeschlossen und haben eine feste Arbeit in einem Restaurantbetrieb gefunden.

Diese Ausbildung ist modular aufgebaut und findet von Montag bis Samstag statt. Das Basismodul wird gemeinsam mit den auszubildenenden KöchInnen durchgeführt und  dauert zwei Monate.  Hier erlernen die TeilnehmerInnen die Grundkenntnisse und –fertigkeiten um als Kellner oder Kellnerin zu arbeiten. Nach dem Basismodul absolvieren die Jugendlichen ein zweimonatiges Berufspraktikum in einem Restaurant oder Café der Stadt.

Im viermonatigen Aufbaumodul werden die bereits erlernten Kenntnisse vertieft, neue Themen vermittelt sowie Fertigkeiten in den täglichen Praxiseinheiten verbessert .  Dadurch können die AbsolventInnen auch verantwortungsvollere Posten in einem Gastronomiebetrieb übernehmen.

In Spezialisierungskursen, die nach Abschluss der Ausbildungsmodule besucht werden können, werden entsprechend dem Bedarf und Interesse der TeilnehmerInnen Wissen und Kenntnisse in spezifischen Themen der Gastronomie vermittelt. Zum Beispiel Barista, Wein- oder Käsesommelier oder Barkeeper. 

In der Ausbildung besuchen die TeilnehmerInnen einen Englisch- und Computerkurs. Dazu wird Geschichte und Geografie der Region sowie Tourismus und Wirtschaft unterrichtet.

Neben der Fachausbildung ist bei der Ausbildung im Restaurantservice die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung besonders wichtig. Zum Beispiel trainieren die TeilnehmerInnen ein sicheres und überzeugendes Auftreten oder richtig Reagieren bei Stresssituationen. Sie eignen sich soziale Kompetenzen an und werden auf eine erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt vorbereitet. 

Die Ausbildung schließt mit offiziellen Zertifikaten ab.

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking