Sueniños befähigt Kinder und Jugendliche durch eine umfassende Bildung selbständig aus der Armut in eine würdevolle Zukunft zu gehen.

Am 30. Juni fand die Präsentation der im Semester erarbeiteten Themen aus den Workshops statt. Es nahmen 35 Kinder und 15 Elternteile teil. Die Repräsentanten der letzten Kinder- und Jugendversammlung waren diejenigen, die das Programm zusammenstellten und auch durchführten.

Es gab ...

....aus dem Themenberech Kreativität: 

  • "Mein Freund ist ein Geheimnis" Hier erarbeitete  man mittels Fotokamera einen Foto-Comic, 
  • Die "körperlichen Aktivitäten" zeigten Übungen zur inneren Erwärmung. Diese Übungen sind leicht in den Alltag zu integrieren und genauso wichtig wie Wasser zu trinken und Gemüse und Früchte zu essen. 
  • In "Bonolajel" widmete man sich dem kulturellen Erbe. Anhand von Objekten reflektieren die TeilnehmerInnen die eigene Identität.

... aus dem Themenbereich Bildung: 

  • Die "Rechenecke" gab Tipps für die Grundrechnungsarten.
  • "Bulletin" betonte die Wichtigkeit auch wissenschaftliche bzw. Sach- Texte des eigenen Interessensgebiets zu lesen und bot didaktische Spiele, die die schriftlichen Fähigkeiten verbessern.
  • Der "Leseclub" hatte einen anregende Präsentation, in der die Kinder ihre Geschichten, Gedichte und auch Gedanken und Meinungen vortrugen.

... aus dem Themenbereich Persönlichkeitsentwicklung:

  • Der "Club der Jüngeren und Älteren" betonte die Wichtigkeit von geistiger Ertüchtigung mit anschließender Entspannung. Es wurden Übungen gezeigt und der persönliche Nutzen erläutert.

Aktuelles

  • Beginn des neuen Schuljahres 2017-2018

    Wir sind sehr zufrieden, dass Sueniños AC mit dem neuen Schulzyklus starten kann. Ganz besonders freut es und, dass wir in unser frisch gebautes Zentrum eingezogen sind. Hier gibt es viel Platz, um Träume zu verwirklichen. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich ganz im Norden von San Cristóbal de las Casas, der Region, in der sich einige der Armenviertel befinden. Damit ist es für noch mehr Kindern und Jugendlichen leichter, an den Aktivitäten und Workshops teilzunehmen.  Am Beginn der Woche standen interaktive Integrations-Spiele zum besseren Kennenlernen vor allem der Neuen. Die LehrerInnen erzählten über ihre geplanten Workshops.  Derzeit nehmen schon etwa 50 TeilnehmerInnen an den verschiedenen Angeboten teil. Es…

  • Kunstausstellung 2017

    Sueniños veranstalte mit großem Erfolg eine Kunstausstellung im Kulturforum Kinoki im Zentrum vo San Cristóbal de Las Casas. Bei diesem Event konnten die TeilnehmerInnen aus den Workshops Malerei, Fotografie, Recycling und Musik ihre  Werke einen größerem Publikum vorstellen und über ihre Erfahrungen durch die künstlerische Arbeit erzählen. Damit wurden auch eine Reflexion und Analyse zum Thema "Kunst und Kultur" angeregt. Zugleich wurden den Kindern und Jugendlichen die Rechte auf Partizipation, auf freien künstlerischen Ausdruck,  auf das Recht zum Benutzen des öffentlichen Raums gemäß der UNESCO-Kinderrechte vermittelt. Die Werke waren bis 25. August ausgestellt. Viele BesucherInnen konnten somit sehen, was die Kinder und Jugendlichen…

  • Sommer-Workshops 2017

    Sueniños bot die traditionellen Sommer-Workshops an. Hie k önnen Kinder, Jugendliche aus den umliegenden Siedlungen an diversen Projekten teilnehmen, die auch schon während des gesamten Schulzyklus 2016-2017 offeriert worden waren. Die Jugendlichen hatten entschieden, ihre persönlichen Projekte wie in der Küche, Computer, Malerei, Tanz, Englisch, Kung  Fu und Teak Won Do , Bildgestaltung, Tischlerei und Cafeteria  zu planen und durchzuführen. Mehr als 140 Kinder und Jugendliche nahmen teil. Mehr Fotos in der Fotogalerie

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking