Sueniños befähigt Kinder und Jugendliche durch eine umfassende Bildung selbständig aus der Armut in eine würdevolle Zukunft zu gehen.

Vor dem Beginn einer neuen Etappe lud Sueniños zu einer Feier für die Kinder der sechsten Klasse (12 Jahre).

Die  Kinder hatten schon bei der vergangenen Kinder- und Jugendversammlung gebeten, dass die TeilnehmerInnen, nach dem Abschluss der Primarschule abschließen it einer schönen Feier verabschiedet werden. Denn es bedeutet gleichzeitig auch, das Programm für die Grundschulkinder zu verlassen. Der Termin sollte nach dem Zeugnis und der Erlaubnis für den Besuch der weiterführenden Secundaria stattfinden und ein vergnügliches Fest werden.

Man hatte sich auf vier wichtige Punkte geeinigt:

  • Der Kurs "Mein Körper in Bewegung" wird tanzen.
  • "Bemalte Gesichter" Innnerhalb einer Stunde dürfen sich alle, die es möchten, die Gesichter schminken.
  • Im Workshop "Fotosue" gibt es einen Themenraum, in dem sich die Kinder Masken aussuchen und dann ein lustiges Foto machen können.
  • "Fallschirme der Farben" ist ein Spielraum,  in dem dann auch alle zu einem geselligen Beisammensein  zusammensitzen.
  • Nicht zu vergessen der für alle Workshops, Zusammenkünfte und Feste wichtige Punkt - nämlich gewaltfreien Raum zur Stärkung der Rechte anzubieten.

Und genauso fand dieses Fest statt!

Aktuelles

  • Infotafel Sueniños

    Ein Gesetz in Mexiko zu den Rechten der Kinder und Jugendlichen besagt, dass das Recht auf freien Ausdruck mit sich bringt, die Meinung der Kinder und Jugendlichen einzuholen. Dies gilt insbesondere dann, wenn es um Angelegenheiten geht, die sie selbst oder ihre Familien und Gemeinden direkt betreffen. Die örtlichen Autoritäten müssen, wenn es in ihrem inhaltlichen Aufgabenbereich liegt, direkt bei den Kindern und Jugendlichen recherchieren - zum Beispiel durch Interviews - und so die Partizipation sicherstellen. Bei Sueniños begannen wir mit der Anfertigung einer Infowand, um alle Informationen für das gesamte Jahr zu veröffentlichen.  Wir beachten dabei folgende Aspekte: 1.  "Die Werte von Sueniños" zu vermitteln:…

  • Frohe Weihnachten!

    Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer von Sueniños! Nur noch wenige Tage fehlen, um ein sehr bewegendes und ereignisreiches Jahr abzuschließen. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung, die wir auf unserem Weg bekommen​ haben​. Dies ermöglicht uns, weitere wichtige Schritte mit Sueniños zu machen. Im Sommer dieses Jahres bezogen wir das neue Sueniños Zentrum. Auch wenn der Bau erst in den nächsten Wochen fertiggestellt wird, hat die Arbeit von Sueniños in diesen wunderschönen neuen Räumen bereits begonnen. Wir sind sehr bewegt und haben viele Ideen von der Zukunft an diesem Ort. Das neue Zentrum lädt ein, an…

  • Kinder- und Jugendlichenversammlung

    Anlässlich des Jahrestages der Kinderrechte Konvention vom 20.November veranstaltete Sueniños die erste Kinder- und Jugendlichen Versammlung im heurigen Zyklus 2017-2018. Im Artikel 15 steht, dass Kinder und Jugendliche das Recht auf eine freie, friedliche Zusammenkunft haben und jederzeit Versammlungen mit anderen Mädchen und Burschen abhalten können, es sei denn, es würden damit die Rechte anderer Personen engeschränkt. Bei dieser Versammlung nahmen Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Sueniñons Zentrum teil. Sie bearbeiteten die Themen, die auch schon früher zur Sprache gekommen waren: die Freiflächen für Sport, Sauberkeit im Zentrum, die Aktivitätenplanung für den nächsten Jahrestag, künftige "Tage der offenen Türen" usw. Alle TeilnehmerInnen…

Zum Seitenanfang Real time web analytics, Heat map tracking